RUPRECHT ARCHITEKTEN. PROJEKTE. ÜBER UNS. JOBS. KONTAKT.

Wohnungsbau Ried - Baufeld F

 

Auftraggeber: Gemeinde Köniz

Projektverfasser: Ruprecht Architekten & Blue Architects

Team: Rafael Ruprecht, Thomas Hildebrand, Rossella Dazio, Isabelle Schulz, Diego Bettinaglio, Kai-David Hertfelder, Theresa Erhart, Oliver Vogler, Hager Al Laham

Landschaft: Müller Illien Landschaftsarchitekten, Klaus Müller

Bauingenieur: Pirmin Jung Holzbauingenieur, Andreas Zweifel

Haustechnik: Durable Planung und Beratung GmbH, Jörg Lamster

Akustik: BAKUS Bauphysik & Akustik GmbH, Suzanne Eich Di Biase

Verkehr: stadt raum verkehr, birchler+wicki, Markus Birchler, Stefan Graf

Lichtplanung: Michael Josef Heusi GmbH Innenarchitektur Lichtplanung, Michael Josef Heusi

Immobilienberatung: a:rea – real estate advice, Matthias Arioli

Verfahren: Projektwettbewerb 3. Preis, 2017

 

Der Masterplan wird konsequent umgesetzt: Alle wohnen am Grünen und am Siedlungsfinger: der nachbarschaftlichen Enfilade. Die Bewohner des Baufeldes F bewegen sich von der Papillonallee zum Wald und bilden eine Gemeinschaft. Die Aussenraumenfilade bietet spontane, überschaubare, vielfältige und nutzungsübergreifende Nachbarschaften.

Während die Baufeldgrenzen klar geschnitten und privatisiert sind, ist das Innere plastisch ausformuliert und fördert die individuelle Aneignung durch die BewohnerInnen. Die durchgehenden Wohnungen in den Riegeln und die Übereckwohnungen in den Punkthäusern lassen die Bewohner sowohl an der landschaftlichen als auch an der nachbarschaftlichen Erlebniswelt teilhaben.

 

© 2017   Ruprecht Architekten GmbH

RUPRECHT ARCHITEKTEN.
PROJEKTE. ÜBER UNS. JOBS. KONTAKT.
RUPRECHT ARCHITEKTEN. PROJEKTE. ÜBER UNS. JOBS. KONTAKT.