RUPRECHT ARCHITEKTEN. PROJEKTE. ÜBER UNS. JOBS. KONTAKT.

Agrovet Strickhof

 

Auftraggeber: Hochbauamt Kanton Zürich

Projektverfasser: Ruprecht Architekten & Blue Architects

Team: Rafael Ruprecht, Thomas Hildebrand, Samuel Seiler, Andreas Meier, Saskja Odermatt, Dominik Thurnherr, Eva Herren, Daniel Trepte

Landschaftsarchitektur: Balliana Schubert Landschaftsarchitekten AG

Tragwerk: Conzett Bronzini Gartmann Ingenieure, Chur

HLKKS: Waldhauser Haustechnik AG, Münchenstein

Baumanagement: Ghisleni Planen Bauen, Rapperswil

Elektro- und Lichtplanung: Mettler + Partner AG, Zürich

Bau- und Umweltchemie: Bau- und Umweltchemie, Zürich

Bauphysik: Bakus Bauphysik & Akustik GmbH, Zürich

Laborplanung: ARO PLAN AG, Oberägeri

Verfahren: Offener Gesamtplanerwettbewerb, Überarbeitung, 2. Preis, 2012

 

Der Strickhof soll zu einem nachhaltigen Bildungs- und Forschungszentrum werden: ein Campus als identitätsstiftendes Ensemble, welches städtebaulich, atmosphärisch und konstruktiv den heutigen Anforderungen gerecht wird und zukünftige Anpassungen und Erweiterungen ermöglicht.

Licht, Luft, Wasser und Erde werden durch die Neubauten und Anlagen nicht nur optimal genutzt, sondern auch sinnlich erfahrbar gemacht und maximal in die Architektur und Innen- und Aussenraumausbildung integriert: Neun grosse, am First versetzte Dächer sollen die natürliche Belichtung und Belüftung auf konstruktiv einfachste Art ermöglichen und die aktive Sonnenenergienutzung auf den prägenden Dächern erlauben.

Die Gebäude sind kompakt, die Zwischenräume und Erschliessungsstruktur sind so dimensioniert und gesetzt, dass Gebäudemodifikationen innerhalb des Grundrasters und auch Erweiterungen nach Norden oder Süden jederzeit möglich sind - auch noch durch die nächste Generation.

© 2018   Ruprecht Architekten GmbH

RUPRECHT ARCHITEKTEN.
PROJEKTE. ÜBER UNS. JOBS. KONTAKT.
RUPRECHT ARCHITEKTEN. PROJEKTE. ÜBER UNS. JOBS. KONTAKT.